Sieg in der Bayernliga zum 18. Geburtstag

Veröffentlicht: Sonntag, 02. June 2019

Am vergangenen Sonntag den 26.05.2019 fand in Peiting der 4. Kampftag der diesjährigen weiblichen Bayernliga im Judo statt.

Die Frauen des Judo-Team Oberland e.V. machten sich fast voll besetzt auf den Weg zum Kampf gegen den TSV Peiting.
Nach dem Wiegen war klar, dass jeder Verein eine Gewichtsklasse nicht wie notwendig doppelt besetzten konnte.

Der erste Durchgang begann nicht optimal für da JTO, da Peiting die ersten drei Kämpfe für sich entschied. Erst mit dem vierten Kampf von Marion Weissensteiner begannen die Erfolge für die Gäste. Nach weiteren Siegen von Corinna Reiter und Lena Schwaiger sicherte Edith Rottenaicher den Zwischenstand von 6 zu 4 vor der zweiten Runde.

Im zweiten Durchgang ging das Geburtstagskind Dorotea Simunek, die genau am Kampftag 18 Jahre alt wurde, in der Gewichtsklasse + 70 kg auf die Matte. Nach nur 23 Sekunden von maximal 4 Minuten Kampfzeit, gewann sie durch eine sauber angesetzte Wurftechnik.
Wie auch im ersten Durchgang gewannen erneut Corinna Reiter und Edith Rottenaicher ihre Begegnungen. Somit ergab sich ein Endstand von 11 zu 9 für das JTO.
Zum feiern gab es neben dem 18. Geburtstag somit auch den dritten Sieg der Saison.

Weiter geht es am 30.06. 2019 mit einem Heimkampf in der Halle Jörg-Hube-Str. 2, 83607 Holzkirchen. Beginn ist um 13 Uhr, Zuschauer sind herzlich willkommen.

  • Mannschaft
  • Zugriffe: 262
  • Franziska Krist
  • Zugriffe: 252
  • Kathi Steinegger
  • Zugriffe: 260

 

Verfasser Text: Sonja Weissensteiner
Fotograf: Franziska Krist

Zugriffe: 599